doraj.com

Das flauschige Blog est. 2004

Kategorie: Videos Seite 1 von 3

Kurt Krömer ist zurück mit “Chez Krömer”

Zugegeben. Der flauschige Chef war noch nie ein großer Kurt Krömer Fan. Eigentlich gar kein Fan. Dafür einfach zu wenig von ihm gesehen und das wenige war “okay”.

Nach 4 Jahren TV-Abstinenz meldet sich Kurt Krömer mit “Chez Krömer” zurück und zerlegt in 4 Folgen seine Interviewpartner nach allen Regeln der Kunst. Und das so gut, das selbst der Chef zum Fan mutiert ist.

In der ersten Folge versucht Motivationstrainer Jürgen Höller zu Wort zu kommen. Dieser war wegen Untreue und vorsätzlichen Bankrotts 3 Jahre im Gefängnis.

Philipp Amthor (der “älteste jüngste” CDU Politiker) darf in der 2. Folge sein Glück versuchen.

In den restlichen Folgen kommen Kevin Kühnert und Stefan Kretzschmar zu Wort.

Anschauen kann man alle 4 Folgen in der ARD Mediathek. Da wurde der Rundfunkbeitrag dann doch mal gut eingesetzt.

Mikrowellen Essen über Deliveroo verkauft

Nachdem sich Deliveroo aus Deutschland zurückgezogen hat, gibt es nicht gerade viele Alternativen für Lieferdienst-Plattformen. Manche würden sagen TakeAway.com (“Lieferando”, “Lieferheld”, “pizza.de”, “Foodora”) hätte dadurch aktuell ein Quasi-Monopol.

This is just my kitchen. We’re obviously selling microwavable meals at a premium price to people.

JOSH PIETERS

Der YouTuber Josh Pieters wollte herausfinden, ob man bei Deliveroo auch Mikrowellen-Essen aus dem Supermarkt zu Premium-Preisen verkaufen könnte. Und ja, das ging sogar einfacher als er gedacht hat.

Photo by Ross Sneddon on Unsplash

Face ID hat nicht nur Vorteile

Es wird immer leichter ein Smartphone zu entsperren.

Erst benötigte man nur eine Pin, dann den eigenen Fingerabdruck und seit Apple mit seiner FaceID um die Ecke kam, reicht schon ein doofer Blick.

Doch was ist wenn man es gar nicht selber entsperren will, sondern die liebe Ehefrau? Dann kommt es zu Szenen, die selbst Jackie Chan beeindrucken würden.

(via Viral Trendz)

Photo by Harpal Singh on Unsplash

Nicolas Cage filmt alles weg

Es tut in der Seele weh, aber Nicolas Cage (“Das Vermächtnis der Tempelritter / Das Vermächtnis des geheimen Buches“) ist leider seit geraumer Zeit kein A-List Schauspieler mehr. Drehbücher der Kategorie X – ZZ werden routinemäßig von ihm weggespielt.

Irgendwie müssen die ganzen Dinosaurier-Schädel und Schlösser bezahlt werden.

Over in Europe, Cage purchased not one but two castles for $10 million and $2.3 million, respectively.

CNBC

Einen kleinen Einblick in die Denke von Nicolas Cage hat CollegeHumor vor knapp 9 Jahren versucht.

Zeitweise dreht er mehr Filme als Dwayne Johnson. Und das soll muß man erstmal schaffen.

Quelle: cnbc.com

Max Giesinger kotzt auf 80 Millionen

Nachdem “Circus Halligalli” ja beendet ist, finden Joko und Klaas wurde auch “Das Duell um die Welt” erweitert. Jetzt müssen dürfen Promis dem dynamischen Duo beim Duell helfen. Mal mit mehr oder weniger schweren Aufgaben.

Diesmal hat es Max Giesinger erwischt und er hat im wahrsten Sinne des Wortes einen Scheiß-Job erwischt. Er darf seinen Hit “80 Millionen” während dem schlimmsten Seegang seiner Karriere singen.

Um es mit seinen Worten zu sagen:

Ich werde Klass diesen scheiß Gefallen nicht tun. Ich werd nicht vor laufenden Kameras kotzen. Und was hab ich dann gemacht? Ich hab vor laufenden Kameras gekotzt. Ich hab sogar so krass gekotzt, dass ich es geschafft hab eine Kotztüte kaputtzukotzen.

Max Giesinger bei “Das Duell um die Welt”

Und ja. Der Titel ist ein kleines bißchen Clickbait.

Photo by tobi feder on Unsplash

Mortal Kombat 11 – The Way of the Paprika

Was eine Paprika mit dem neusten Teil von Mortal Kombat zu tun hat, kann man jetzt dank VICE News im folgenden Video erfahren.

Der erste Teil erschien bereits 1992 in Spielhallen. Damals konnten Spielhallen noch mit unvergleichbaren Spielen und unglaublich guter Grafik punkten.

Heute (zumindest in Deutschland) verbindet man Spielhallen eher mit Glücksspiel. Schade eigentlich. Das es auch anders geht, zeigt Japan unter anderem mit Taito Hey.

Photo by Vishang Soni on Unsplash

Wunderschönes Hong Kong im Zeitraffer

Kirill Neiezhmakov hat 2016 einen Zeitraffer von Hong Kong erstellt. Da bekommt man richtig Lust auf Urlaub. Wann geht nochmal der nächste Flug?

Aktuell gehen zehntausende Bürger auf die Straße um gegen den Einfluß Chinas zu protestieren.

Photo by bady qb on Unsplash

Do you even lift?

Wer kennt es nicht. Man hebt 14 Stunden am Tag Gewichte um auszusehen wie Arnold Schwarzenegger zu seinen besten Zeiten und bekommt von allen anderen nur ein müdes Schulterzucken.

Wann man jedoch mit Lob und Anerkennung rechnen kann, erklärt BroScienceLife in diesem einfach struktiertem Entscheidungsbaum.

BroScienceLife – Do You Even Lift?
screenshot
Screenshot

Für alle Wurstfinger haben wir hier nochmal einen Screenshot angehängt, falls man sich näher mit der geradezu genialen Logik auseinandersetzen will.

Und jetzt erstmal in die Muckibude. Zum ehm… Socializen.

Photo by Victor Freitas on Unsplash

wasser, wellen

Jason Vorhees wartet auf Taucher

Jemand hat Jason Voorhees (bekannt aus “Freitag der 13.”) in einem See in Minesotta versteckt um den ein oder anderen Taucher zu erschrecken.

Die Statue ist bereits seit 2013 im See. Da in diesem Jahr kein Film oder ähnliches erschein, scheint es sich nicht um eine Werbeaktion zu handeln. 2009 erschien der letzte Film aus der Reihe. Vermutlich wird schon wieder fleißig an einem weiteren Teil / Reboot / Remake / Remade gearbeitet.

(via DreadCentral.com)

Photo by Brandon Matich on Unsplash

Wie wird Aviation Gin hergestellt?

Das Ryan Reynolds ein Multitalent in Sachen Film ist, sollte jedem nach Buried, Deadpool und Abserviert klar sein. Wir ignorieren Green Lantern einfach mal, weil er so unglaublich “gut” war.

Das er allerdings jetzt mittlerweile in das boomende Gin Geschäft eingestiegen ist, war unseren Redaktions Alkoholikern dann doch neu.

Um den Verkauf anzukurbeln lies er es sich nicht nehmen die vielen Vorzüge anzupreisen. Ryan Reynolds Style.

The Process – Aviation Gin

So after apologizing to each berry individually, we beat the living hell out of them.

ryan reynolds

GoPro zeigt das Beste aus 2018

Das flauschige Büro hatte über Silvester geschlossen doch jetzt sind die Pforten wieder geöffnet. Nur der Praktikant ist natürlich noch immer nicht da.

GoPro, die Firma hinter den äußerst beliebten Kameras, zeigt ein Best of aus 2018, das von Fans, Athleten und anderen Nutzern mit der GoPro 7 geschossen wurde.

Vielleicht ist das Video auch ein Anreiz für alle jene, die sich jedes Jahr aufs neue Vornehmen öfter ins Fitness Studio zu gehen.

Serienempfehlung: Black Books via Watchbox

In der letzten Serienempfehlung “IT Crowd” wurde ja schon die nächste großartige britische Serie “Black Books” erwähnt. Und endlich wurden die Gebete an die Streaming-Götter erhört. Aktuell kann man die erste Staffel auf Watchbox anschauen.

Neben der deutschen Fassung gibt es auch die englische Originalversion.

(via mediasteak.com)

Keine Lust auf Streamen? Natürlich kann man sich die kurzweiligen Staffeln auch die Black Books DVDs kaufen.

Zlatan Ibrahimovic ist der beste Wahrsager im ganzen Universum

Auch wenn die deutsche Nationalmannschaft etwas früher nach Hause fliegen darf als vorgenommen, hat man Schweden mit einem fantastischen Tor von Kroos in der Verlängerung geschlagen. Jahrelang hat im schwedischen Team nur ein Spieler geglänzt. Zlatan. Zlatan Ibrahimovic. Mittlerweile ist er in den USA bei LA Galaxy angekommen.

Natürlich taucht er dann in den üblichen Late Night Shows auf. Dieses mal war er bei James Corden als abgebrühter Wahrsager zu Gast.

Weiterlesen

Fake Apple Store mitten in New York

Improv Everywhere (unter anderem bekannt für Frozen Grand Central Station) haben einen gewöhnlichen Subway Fahrstuhl in einen Fake Apple Store inklusive passender Mitarbeiter verwandelt.

Einige Passanten waren natürlich kritisch, anderen fanden die Idee eines Apple Stores in der New Yorker Subway fantastisch. Manche Firmen werden echt für jede noch so dämliche Idee gefeiert.

The Sneepers feat. David Hasselhoff – Guardians Inferno

Der Auftritt von David Hasselhoff in “Guardians of the Galaxy 2” war zwar relativ kurz, umso prominenter ist sein Auftritt im Musikvideo “Guardians Inferno” von The Sneepers.

Wie? Die Band sagt euch nichts? Kein Wunder. Die “Band”, deren bester und einzigster Song auf dem GotG 2 Soundtrack zu finden ist, besteht aus James Gunn, Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Pom Klementieff, Karen Gillan, Michael Rooker und Sean Gunn. Stan Lee kommt auch für eine Nanosekunde drin vor.

Den äußerst inspirierenden Songtext gibt es natürlich unter dem fantastischen Video.

Getting down and dirty with a procyon lotor
Got no people skills but he’s good with motors

That weird thing by his side an infantilized sequoia
The two of them walk by, people say “Oh boy-a”

They ask me why I’m bringin’
A baby into battle

“Thats really irresponsible”
And getting them rattled

I say “Give me a break
Get off my back dammit”

I didn’t learn parenting
My daddy was a planet

Zardu Hasselfrau (x2)

In these times of hardship
Just remember
We
Are
Groot

Serienempfehlung: The IT Crowd via FUNK

Die vermutlich beste Serie über IT Support “The IT Crowd” gibt es dank FUNK kostenlos zum Anschauen. Sogar in der englischen Originalversion. Gibt es leider noch viel zu selten. Hoffentlich wird das keine Eintagsfliege sein und weitere tolle Serien kommen. Würde direkt “Black Books” empfehlen.

Wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich diese fantastische Serie in der Originalvertonung (OV) ansehen. Da zünden viele Gags einfach besser.

Hier gehts zu Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3 und Staffel 4.

Keine Lust auf Streamen? Man kann sich natürlich auch die The IT Crowd DVDs zulegen.

Anzeichen das man zuviel Counter Strike zockt

Die Rocketbeans machen verdammt viele coole Sachen. Alleine der Game One Nachfolger Game Two ist absolut preisverdächtig. Kleine Kostprobe gefällig? Das Review zu
Sniper Elite 4 sollte mehrere Oscars bekommen. Ich sag nur Harry G. Klöten.

Diesmal ein ebenso würdiges Video zum Thema Counter Strike Sucht:

Wer die Rocket Beans aktuell noch nicht unterstützt, sollte das schleunigst nachholen.

Circus Halligallis bester Streich – #GoslingGate

Joko und Klaas haben ihren größten Streich abgezogen.

Ein Fake Ryan Gosling, gespielt vom Münchner Ludwig Lehner, nahm für “La La Land” eine goldene Kamera entgegen, widmete den Preis Joko und Klaas und ging dann stiften. Selbst Hollywood Kenner Steven Gätjen war äußerst verwundert aber nahm es mit Humor.

Und wie das ganze ausging (inklusive Muffensausen des gesammten Teams) sieht man im zweiten Teil:

Erinnert sehr stark an an Hape Kerkelings Auftritt als Königin Beatrix. Nur mit deutlich weniger Hollywood.

Shigeru Miyamoto und die Roots – Super Mario Bros Theme

Jimmy Fallon ist ein Zocker. Schon öfters durfte er neue Spiele im Laufe der E3 anspielen. Diesmal kam PR-Oberindianer Reggie Fils-Aimé vorbei um Super Mario Run für iOS zu präsentieren. Wurde auch wirklich Zeit das Nintendo sich langsam aber sicher an die Smartphone-Nutzer anpirscht. Erste Schritte wurden ja bereits mit Pokemon Go getan.

Das Beste an dieser Nintendo Dauerwerbesendung war der Auftritt von Super Mario Erfinder Shigeru Miyamoto mit den Roots.

Achso. Er durfte dann auch noch zum allerersten mal die Nintendo Switch ausprobieren.

Südkorea hat die besten Kinos

Die flauschige Redaktion war vor kurzem in “Independence Day: Wiederkehr” in einem typisch deutschen Multiplex-Kino. Und wie der geneigte Kinogänger weiß, treffen Komfort und Kino selten aufeinander. Sitze so eng das man neidisch auf Legebatterien schaut und ein Boden, der in anderen Regionen dieser Welt bereits als Feuchtbiotop durchgehen würde. Dies trifft natürlich nicht immer zu, soll aber schon vorgekommen sein.

Doch das es auch anders geht zeigt Südkorea. Dort gibt es neben der größten Leinwand der Welt auch den größten Komfort.

Seht selbst.

Und für die Kinobetreiber: nehmt euch mal ein Beispiel daran!

(via digg.com)

Seite 1 von 3