Monat: Dezember 2009

22.03.2019 / Bilder

aboutpixel.de Vier vor Zwölf © Ronald Leine

Schon alles vorbereitet? Silvester kann losgehen? Die letzten Partyvorbereitungen getroffen? Freunde, Bekannte, Verwandte und Tiere eingeladen?

Damit auch wirklich alles einwandfrei über die Bühne gehen kann gibt es heute 5 brandheisse Regeln direkt vom Chef. Befolgung auf eigene Gefahr und absolut ohne Gewähr.

1. Alleine feiern ist doof. Mehr Menschen bedeutet mehr Spaß. Ansonsten kennt man seine eigenen Grenzen nicht.

2. “Von nichts zuviel und von nichts zuwenig” war schon immer der Leitspruch. Die Party sollte (falls möglich) nicht ausarten. Denn irgendwer wird am nächsten Tag aufräumen müssen und das sind vermutlich nicht die Gäste, die schon das Weite gesucht haben.

3. Alkohol schön und gut, aber die damit verbundenen Toilettengänge sollte man(n) vorher üben. Strullern für Profis hilft da sehr.

4. Besonders wenn man mit Verwandten feiert sollte man wissen was man mit wem wie wo machen kann, sonst endet es am nächsten Morgen wie in dieser Jack Daniels Reklame.

5. Spaß haben. Als Abschreckung gibt es hier noch ein paar Negativ-Beispiele, wie man es nicht enden lassen sollte.

In diesem Sinne wünscht die flauschig frische Redaktion einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2010.

22.03.2019 / Ankuendigungen

Fröhliche Weihnachten 2009 (c) filecatchers.com

Manche werden es schon bemerkt haben. Es ist mal wieder Weihnachten.

Erste Anzeichen dafür waren die allgegenwärtigen Weihnachtsmänner, der Glühweingeruch und die Beschallung mit “Last Christmas” von Wham.

Leider wurde es nichts mit der weißen Weihnacht, aber um zu zeigen das es in Mannheim auch anders sein kann hier ein Schnappschuß des Mannheimer Weihnachtsmarkts via MAnet Webcam.

In diesem Sinne wünscht die flauschig frische Redaktion allen Lesern (und Noch-Nicht-Lesern) fröhliche Weihnachten.

22.03.2019 / Werbespots

Man kennt Toyota besonders wegen Ihres Werbeslogans “Nichts ist unmöglich”, der vor einigen Jahren mit lustigen Tierchen Zuschauer amüsiert hat.

Dieser australische Werbespot für den Toyota Yaris ist etwas anders gestrickt, da er eher auf schlüpfrige Dialoge setzt. Perfekt für die “American Pie”-Generation von heute.

[flv:/wp-movies/2009/12/toyota-yaris-clean-getaways-werbespot.flv /wp-images/2009/12/toyota-yaris-clean-getaways-werbespot.jpg 400 268]

22.03.2019 / Bilder

hundekaelte

Noch 2 Tage und dann dürfen die Reste des Christstollen gegessen, die Weihnachtsgans vertilgt und die übrigen 200 Liter Glühwein getrunken werden. Bis dahin müssen wir alle mit der Hundekälte zurechtkommen.

Es ist teilweise so kalt, das selbst Hunde sich warm anziehen müssen.

22.03.2019 / Verschiedenes

In letzter Zeit wird man öfters gelöchert was man dem Anhang (Familie, Freunde, Bekannte, Hund, Katze, Maus und der Postbote) schenken kann.

Wie wäre es mit etwas NERDiges wie zum Beispiel USB Sticks von Rocky 3, die beim Datentransfer Sit-Ups machen?

Zu finden bei Geekstuff4u.com für umgerechnet 20 €. Allerdings kann der Versand etwas dauern. Aber was tut man nicht alles für einen zufriedenen Nerd?

22.03.2019 / Tierisches

Auch wenn Jim Beam in der flauschigen Redaktion nicht sonderlich beliebt ist, muss man doch Respekt haben vor deren Einfallsreichtum.

Dankbar sollte man auch sein, schließlich zeigt der folgende Werbespot eine geradezu fantastische Startup-Idee.

[flv:/wp-movies/2009/12/jim-beam-puppy-werbespot.flv /wp-images/2009/12/jim-beam-puppy-werbespot.jpg 400 268]

In der Realität bereits erfolgreich getestet mit einem Irish Terrier.

22.03.2019 / Comics

Mary Poppins inspiriert von Saw

Teil 6 der Metzelserie “Saw” ist vor kurzem in den deutschen Kinos angelaufen. Passt perfekt zu diesem Cartoon mit dem Titel Mary Poppins von Sheharzad Arshad.

Bei solchen Verhältnissen wird es wirklich mal Zeit für die Supernanny.

22.03.2019 / Bilder

Barack

Einige werden es mitbekommen haben. Barack Obama hat am 10. Dezember 2009 den Friedensnobelpreis entgegengenommen und befindet sich damit in bester Gesellschaft mit Willy Brandt, Martin Luther King Jr., Nelson Mandela und vielen weiteren. Dafür das er eine Woche vorher angekündigt hat weitere 30.000 Soldaten nach Afghanistan zu entsenden, kam diese Auszeichnung zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt.

Also jagen wir einfach die Nobelpreisrede von Barack Obama durch den Wordle-Wolf und raus kommt eine hübsche Wortwolke.

Man beachte die kleinen Worte wie “truth” und “freedom” rechts unten. Wordle ist schon was feines.

22.03.2019 / Audio

Horst Evers - Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen

Jan ist Computerexperte und leidet unter einem großen Problem. Menschen mit Computerproblemen. Diese löchern ihn mit Fragen, sobald Sie herausfinden was er beruflich macht.

Kommt bekannt vor? Wird jedem Computer-affinen Menschen bekannt vorkommen. Alte Schulfreunde oder entfernte Bekannte, die sich jedesmal an Euch erinnern, weil Ihr “irgendwann” was mit Computern “gemacht habt”.

Das dazugehörige Album “Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen” gibts natürlich bei Amazon und kann jedem Geek nur ans Herz gelegt werden, da es noch weitere gute Annekdoten gibt, die auch Nicht-Geeks zum schmunzeln bringen.

“Jan” kann freundlicherweise auf phlow.net kostenlos heruntergeladen werden.

(via fieser admin)

22.03.2019 / Bilder

Für Menschen mit chronischer Verspätung

Halleluja! Wir haben das perfekte Weihnachtsgeschenk für Menschen gefunden, die an chronischer Verspätung leiden. Aber ob diese Wanduhr dagegen hilft, muss sich erst noch herausstellen. Diese Wanduhr ist auf Leinwand gezogen und sieht, wenn sie exklusiv an Bilderschienen angebracht ist, sehr edel aus. Ab dem Zeitpunkt ist die Uhr ein Augenschmaus und es lohnt sich zu spät zu kommen.

22.03.2019 / Werbespots

Die Werbespots des Discovery Channels (erdacht von der Werbeagentur 72andSunny) sind sehr einprägsam. Das liegt unter anderem an der Melodie, die der ein oder andere von dem Lagerfeuerlied “I love the Mountains” kennen wird.

[flv:/wp-movies/2009/12/discovery-channel-i-love-the-world-i.flv /wp-images/2009/12/discovery-channel-i-love-the-world-i.png 400 268]

Hier die zweite Version mit Gastauftritten von den Mythbusters, Optimus Prime und vielen anderen Stars des Discovery Channels.

[flv:/wp-movies/2009/12/discovery-channel-i-love-the-world-ii.flv /wp-images/2009/12/discovery-channel-i-love-the-world-ii.png 400 268]

Beide Spots sind ja schön und gut, nur kann mal einer verraten wie man diesen Ohrwurm wieder aus den Köpfen der flauschig frischen Redaktion bekommt?

22.03.2019 / Verschiedenes

Google-Wave

Nachdem ich zig Einladungen für das neue Spielkind Google Wave abgelehnt habe, hat mich Florian doch noch dazu überredet. Muss allerdings gestehen das aufgrund akuten Zeitmangels es von mir noch nicht auf Herz und Nieren getestet werden konnte.

Trotzdem gibt es noch 25 Google Wave Einladungen zu vergeben. Bei Interesse einfach diesen Artikel kommentieren und schon kanns mit der Welle losgehen.

22.03.2019 / Filme

Wir lieben die Muppets. Ich kenne niemanden, der die Truppe um den verrückten Frosch Kermit nicht mag. Jetzt gibt es sogar noch einen weiteren Grund Fossy Bär zu mögen. Das Cover von Queens Hit “Bohemian Rhapsody”.

In HD macht das Teil gleich doppelt soviel Spaß. Natürlich lassen sich die anderen Videos im Muppets Youtube-Channel auch sehen.

22.03.2019 / Bilder

Ein Tag im Internet

Nicht erst seit den letzten Datenschutzskandalen wissen wir das wir überall digitale Spuren hinterlassen. Laut onlineeducation.net sind es dann zum Beispiel 3 Millionen Fotos, die jeden Tag auf flickr hochgeladen werden. Von den 210 Milliarden E-Mails täglich mal ganz abgesehen.

In diesem Sinne: schreib mal wieder.

22.03.2019 / Werbespots

Die flauschige Redaktion besteht fast ausschließlich aus professionellen Automobil- und Motorradverweigerern. Es ist unglaublich schwer diese Truppe für etwas, das nicht durch die eigene oder fremde Muskelkraft betrieben wird, zu begeistern.

Doch bei diesem Kawasaki-Werbespot aus Österreich denkt sogar die Redaktionspraktikantin über die Anschaffung einer Ninja ZX-6R aus dem Hause Kawasaki nach.

[flv:/wp-movies/2009/12/kawasaki-ninja-zx6r-werbespot.flv 400 268]

22.03.2019 / Bilder

Mutige Weihnachtsdekoration gefunden

In Deutschland liebt man es ja eher traditionell. Ein paar Lichter, ein Baum. Wenn es hochkommt wird etwas Beleuchtung auf das Dach gepackt. Da freut es doch auch mal etwas mutigere Zeitgenossen zu sehen, die mit ihrer Weihnachtsdekoration Neuland betreten.

Bitte mehr davon, lieber Weihnachtsmann.

22.03.2019 / Audio

Mashup-Germany: Down with all the sober freaks

Auch wenn dies kein Weihnachtslied ist, ist es ein fantastisches Mashup. Anders kann (und sollte) man es nicht ausdrücken. Die Tracks, die diesesmal durch den Mashup-Wolf gezogen wurden sind Pinks “Sober”, Disturbed “Down with the Sickness”, Missy Elliot “Get ur freak on” und Kanye West feat. Syleeena Johnson “All falls down”.

Der Track kann natürlich wieder als MP3 auf dem Mashup-Germany Blog heruntergeladen werden.

22.03.2019 / T-Shirts

tshirt-vegans-get-their-protein-elsewhere
Ich gebe zu das auch ich zur Zeit etwas unkreativ bin. Die meisten Gedanken kreisen um Geschenkideen für die flauschig frische Redaktion und deren Anhang. Das wird die nächsten Tage auch noch so bleiben.

Wie wärs mit diesem Veganer T-Shirt, das zum fröhlichen Proteinaustausch einlädt?

Ist natürlich nichts für den Chef oder Schwiegervater.