Das flauschige Blog est. 2004

Schlagwort: windows

Stirb Windows XP, stirb!

escape-from-xp

Der Support und Sicherheitsupdates für Windows XP ist am 08.04.2014 ausgelaufen. Um jetzt auch noch die letzten Verweigerer zum Umsteigen zu bewegen werden keine Kosten und Mühen seitens Microsoft gescheut.

Wer will kann sich jetzt in Escape from XP als letzter Windows XP User gegen Clippy (die Büroklammer) und allerlei Mist zur Wehr setzen.

escape-from-xp-ingame

Und:

Wir kennen es doch. Wir, die “Internet-Experten” in unseren Familien- und Bekanntenkreisen. Uns fragt man wenn eine Datei sich nicht öffnen lässt. Wenn der Drucker spinnt oder “das Internet mal wieder kaputt ist”.

Also lasst uns mal die Ärmel hochkrempeln und die alten Kisten von Familie, Freunden, Bekannten und Verwandten updaten. Gibt ja auch noch Linux in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie zum Beispiel Ubuntu, Linux Mint oder auch elementary OS.

Ausreden gibt es also keine mehr.

Gestatten, Programmer’s Notepad

sxc.hu - bertvthul

Normalerweise ist ja Codepad die erste Wahl wenn es ums Programmieren geht. Jedenfalls für den flauschigen Chef. Doch es gibt eine neue Nummero Uno. Den Platzhirsch unter den Editoren.

Der Meister aller Klassen (jedenfalls bis ich wieder etwas neues finde). Das ganze nennt sich Programmer’s Notepad und kann alles was der Geek/Nerd/Chef so braucht. Die üblichen Sprachen wie C++, Python, Java, PHP, etc.. sind ebenso vorhanden wie die Möglichkeit Addons zu nutzen.

Gibts unter pnotepad.org zum kostenlosen Download. Natürlich auch in der praktischen Portable-Version für USB-Sticks.

Programmieren? Dann bitte mit Codepad!

Coden? Dann bitte mit Codepad!

Nennt mich altmodisch, aber ich halte nichts von Dreamweaver & Co. Mal abgesehen davon, dass manch einer erstmal ein Dreamweaver-Seminar belegen müsste, bin ich eher der Purist, der gerne alles selbst schreibt. Oder vom Praktikanten schreiben lässt. Hatte vorher Proton benutzt, aber da kann man leider nicht mal eine andere Schriftart auswählen, dabei gibt es doch soviele gute Programmier-Fonts (z.b. Bitstream Vera Sans Mono).

Damit das in Zukunft etwas besser, schneller und besser läuft empfehl ich einfach mal die Freeware Codepad. Derzeit werden 30 Skript- und Programmiersprachen unterstützt. Einfach mal ausprobieren.

Linux vs Microsoft

Linux vs Microsoft

Das Bill Gates nicht gerade ein Freund von Linux ist, sollte auch zu Nicht-Geeks durchgedrungen sein.

Ist verständlich das die Antwort der Open-Source Gemeinde auf eine Microsoft Werbekampagne nicht lange hat auf sich warten lassen.

P.S. Wer gerne mal in Linux reinschnuppern will, dem empfehlen wir an dieser Stelle Knoppix.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén