Neues Leistungsschutzrecht? Nein Danke.

Markus Beckedahl hat ein erstes Motiv bezüglich des neuen Leistungsschutzrechts für Verleger gezeigt. Wenn dies in Kraft tritt, müssen alle Blogs, Verfasser und Kreative umdenken.

lsr-zeitung

(via google+)

Ähnliche Artikel

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.