Monat: Juli 2011

29.07.2011 / Nachrichten

The Humble Bundle #3

Es ist mal wieder soweit. Das Humble Bundle #3 ist gelandet und gibt jedem die Mglichkeit 5 Indie-Spiele (Crayon Physics Deluxe, Cogs, Hammerfight, VVVVV und And Yet It Moves) zu einem selbstgewhlten Preis und ohne jeglichen DRM zu kaufen. Das Paket kann auch via Steam oder Desura aktiviert werden.

Hierbei tut man sogar noch etwas Gutes, denn ein Teil geht an den Electronic Frontier Foundation und Child’s Play Charity.

Und bitte nicht geizig sein. Windows-Nutzer geben durchschnittlich $3,89 whrend Linux-Nutzer $11.15 tief in die Tasche greifen.

Alleine fr Crayon Physics Deluxe und VVVVV lohnt es sich zuzuschlagen. Auch wenn VVVVV alles andere als leicht ist. Also zack zack.

28.07.2011 / Bilder

Der Sportschuhhersteller Penalty hat die richtigen (und visuellen) Argumente das alte „Sport ist Mord“-Motto zu vergessen und dem Waschbrbauch den Kampf anzusagen.

Ganz nach dem Penalty Werbeslogan:

„The more you run, the shorter the distance.“

Die flauschige Redaktion geht jetzt erstmal joggen, walken oder kriechen.

24.07.2011 / Filme

ber die Geschehnisse in Norwegen werde ich hier nichts ausfhrliches schreiben. Ich halte mich da an die Meinung von Charlie Brooker in dessen Sendung Newswipe auf die Problematik solcher (oft reierischen) Nachrichtenberichterstattung hingewiesen wurde: Dem Tter keine Plattform bieten.

(via iheartpluto.de)

22.07.2011 / Flash

kompression (c) increpare games

Vergeht die Zeit im Bro zu langsam? Oder habt ihr vom ganzen sitzen schon Rückenschmerzen bekommen und braucht daher ein wenig Ablenkung vom tristen Arbeitsalltag?

Dann kommt kompression gerade richtig. Ein grafisch nicht wirklich aufregendes Spiel, das es aber in sich hat je lnger man es spielt. Ein gutes Spiel muss eben nicht immer foto-realistische Grafik haben um Spa zu machen.

21.07.2011 / Bilder

Im Sprit-Notfall

Das E10-Debakel ist auch nicht spurlos an der flauschig frischen Redaktion vorbeigegangen. Unsere Praktikantin hat tglich einen mittelschweren Herzinfarkt beim Blick auf die aktuellen Spritpreise. Glaub da sollten wir Ihr auch so einen Smart Notfallkasten vor die Tr stellen. Das wrde ihr (und ihrem Blutdruck) bestimmt helfen.

18.07.2011 / Trailer

Die erste Staffel von ‚The Walking Dead‘ ist in den USA eingeschlagen wie eine Bombe. Auch wenn die Serien-Umsetzung sich nicht ganz an das Original gehalten hat, war das flauschige frische Bro mehr als angetan. Zombies in Serie. Wer kann da schon widerstehen? Die erste Staffel lief allerdings hierzulande nur im PayTV (FOX Channel). Wann es eine Ausstrahlung im Free-TV (wenn berhaupt) geben wird, ist noch nicht bekannt.

AMC hat nun einen Teaser/First Look verffentlicht, der Lust auf die im Oktober startende 2. Staffel machen soll.

Mission erfllt. Der Oktober kann nicht schnell genug kommen.