Telefonrechnung der Extraklasse

Telefonrechnung der Extraklasse

Yahaya Wahab ist ein Mann mit starken Nerven. „Fast“, berichtet die Nachrichtenagentur AP, sei er in Ohnmacht gefallen, als er seine Telefonrechnung bekam. 180 Billionen Euro will ein malayisches Telefonunternehmen von ihm. Wahab nimmt es gelassen.

[…]

„Fast“, berichtet die Nachrichtenagentur AP, sei Yahaya Wahab, 63, in Ohnmacht gefallen, als er seine letzte Telefonrechnung zugestellt bekam: Innerhalb von zehn Tagen, konnte er der entnehmen, solle er doch bitte die ausstehenden 806,4 Billionen Ringgit bezahlen, umgerechnet rund 180 Billionen Euro. „Sonst was?“ mag Wahab da durch den Kopf gegangen sein, jedenfalls ging er die skurrile Mahnung ganz entspannt an – und benachrichtigte erst einmal die Presse. Verständlich, denn echten Grund zur Unruhe hatte er nicht. (spiegel.de)

Es geht doch nichts über eine perfekte Buchhaltung.

Ähnliche Artikel

2 Comments

  1. 03.05.2006

    Ob jeder so starke Nerven behalten hätte, bleibt zu bezweifeln….
    =)

  2. max
    07.05.2006

    die rechnung hätte ich gerne gesehen ^-^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.