Das flauschige Blog est. 2004

Schlagwort: poster

50 Shades of what?

Die Frauen landauf und landab reden nur noch über “50 Shades of Grey”. Soll aufregend sein und auch die Sekretärin der flauschig frischen Redaktion ist schon ganz gespannt. Ich verstehe die Aufregung allerdings nicht im geringsten.

firebox-50-shades-of-grey

Wer findet das schon aufregend? Hm… Farbfetischisten vielleicht. Alle anderen greifen wohl doch zum Buch.

(via jaymug.com)

Erfolgreiche Filmrezepte

Manche Filme haben ja eine einfache Handlung. Welt am Abgrund. Held kommt um die Ecke und rettet dieselbige.

Dieses und andere Rezepte für Filme hat das New Yorker International Latino Film Festival (erstellt von der Werbeagentur Wing in New York) jetzt in seinen Postern behandelt.

(via mymodernmet)

Die Schlümpfe und die Zombie-Apokalypse

Auch die Schlümpfe bleiben nicht verschont vom Zombie-Virus.

604republic.com

604republic.com

604republic.com

604republic.com

Zu kaufen gibt es das T-Shirt bei 604republic.com für rund 21 Dollar.

Natürlich gibt es das ganze auch als Blue Horde Poster für 7 Dollar? Ein Hingucker ist es auf jedenfall. Ob an der Wand oder am Körper.

Scary Movie 4

Bei den letzten “Blockbustern” war es ja klar das früher oder später eine Parodie kommen musste und so zieht Scary Movie 4 ins Feld um unsere Lachmuskeln zu strapazieren. Der Trailer zeigt auf jedenfall schonmal die durchaus gute Richtung in die es geht.

Das niemand der Filmkollegen verschont wird, zeigt ja schon das dazugehörige Scary Movie 4 Poster.

Zum Vergleich gibts hier das Saw 2 Poster. Ähnlichkeiten sind natürlich nur rein zufällig.

Saw II

Saw II - Saw 2 - Trailer

Nach dem überraschendem Erfolg von Saw war ein Nachfolger nur eine Frage der Zeit. Am 28. Oktober wird dieser (Trailer) in den amerikanischen Kinos anlaufen.

Nebenbei wurde das aktuelle Teaser Poster in den USA von der MPAA als “unakzeptabel” eingestuft.

But now the MPAA, a trade group whose decency guidelines not only result in movie ratings but also apply to promotion materials, says the posters and other promotional material with the severed fingers are “unacceptable.”

In a statement, the organization said it had not cleared the image and had asked the distributor to recall the artwork. (yahoo.com)

Amerika mal wieder.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén