Disney: Paperman

Ein neuer Kurzfilm, der vor kurzem auch vor „Ralph Reichts“ gezeigt wurde. Ein junger Mann trifft auf seinem Weg zur Arbeit eine hübsche Frau, doch so schnell wie sie kam, ist sie auch wieder fort. Aber er bekommt eine 2. Chance.

In 6 Minuten berührt dieser Film mehr Menschen als in allen Twilight- und sonstigen Schnulzen zusammen. Ich glaube auch eine kleine Träne bei einigen Praktikanten gesehen zu haben.

Ähnliche Artikel

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.