Poesie pur: Das GVU Gedicht

Poesie pur: Das GVU Gedicht

Nach ihrer Kampagne Hart aber gerecht ist der wohl beliebteste Interessenverband Deutschlands etwas in der Gunst der Verbraucher gesunken.

Doch es gibt immernoch Fans.

Wer klingelt an der Tr im Nu?
Agenten von der GVU
und wollen kaufen DVD
du hast keine und sagst: Nee….

Da flstern die Agenten leise,
wir kriegen dich, wir hamm Beweise!
Dein RFID sagt uns ganz klar,
kein Filmekauf das letzte Jahr.
Und auch kein Kino, denn Besuche
stehen bei dir nicht zu Buche.

Frau Raab sah dich im Treppenflur,
Herr Geier ist dir auf der Spur,
mit dem weiss und roten Sack,
drin Rohlinge im Multipack.

Und der Schluss von dem Gewitzel,
braucht’s soviel selbsternannte Spitzel?

(heise.de)

hnliche Artikel

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.