Google’s Zeitgeist für das Jahr 2011

Da sich 2011 langsam aber sicher dem Ende zuneigt, hat Google seinen populären “Zeitgeist” veröffentlicht. Diesmal werden die populärsten Suchbegriffe nicht in langweiligen Zahlen sondern in bewegten Bildern gezeigt.

Denn wenn 2011 eins war, dann sehr bewegt.

Die Musik ist von Mat Kearney (“Sooner or Later”).

Ähnliche Artikel

4 Comments

  1. Chrissy
    26.12.2011

    Schön aufbereitet. Das muss man Google lassen.

  2. nessi
    03.01.2012

    In Videoform macht das schon ganz schön was her. Gibt es sowas ähnliches auch von Microsoft beziehungweise Bing?

  3. Christian
    06.01.2012

    Super, ein sehr informativer Post, vielen Dank dafür.

  4. 13.01.2012

    @nessi
    meines wissens nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.