Das flauschige Blog est. 2004

Überreste einer Party

Überreste einer Party

Also wenn man dem Foto glauben schenken darf, war die Party ganz schön feucht fröhlich.

Prost.

Zurück

Flight Enigma

Nächster Beitrag

Herr Doktor, es ist ein Gameboy Micro

  1. Trantor

    Pfui Teufel, Öttinger Bier. Diese Woche bei Real im Angebot: zwei Kästen für 7.99 Euro. Wenn das Flaschenpfand bald mehr kostet als das Bier, sollte man sích schon mal Gedanken machen.

  2. Junge, du warst auch mal jung und hattest keine Anspruche. Ich habe mit Warsteiner Export angefangen – wahrhaftig eines der schlechsten Biere, das ich je getrunken hab. Ich schäme mich zwar auch dafür, leugne es aber nicht ;-).

  3. kommt mir vor als wären wir bei einer sitzung der anonymen biertester gelandet :]

  4. Trantor

    Ja, ich war auch mal jung und habe schon in früher Kindheit Bier getrunken. In Bayern ist Bier allerdings Kulturgut, daher trinke ich grundsätzlich keine Billigplörre (Öttinger oder die Brühe in PET-Flaschen von Feinkost Albrecht, Norma & Co.), kein Bier aus Norddeutschland, Holland, Dänemark oder anderes ausländisches Gesöff und kein Bier von Großbrauereien (z. B. Tucher und seine Ableger).

  5. schwabe

    Iiiiiih, ein bayer

  6. Trantor

    Genau genommen Franke (also Besatzungsbayer). Und wir haben hier weltweit die höchste Brauereidichte.

  7. Renario

    Mag sein, nur was ist das für ein Bier, wenn man alleine schon ein Kasten leeren kann und man merkt kaum etwas davon?
    Ich bin selber Biertester gewesen und es ist mir aufgefallen, das die südlichen Biere mehr nach Wasser schmecken. Da hat manchmal ein Alster sogar mehr Biergeschmack. =)

    Beim Oettinger hat mal das Weihnachtsbier ganz gut geschmeckt. naja, auf der anderen Seite hat mir auch mal ein Tannenzäpfle geschmeckt. :p

  8. Trantor

    Vermutlich sind das auch keine Partyreste, sondern einer dieser “originellen” Streiche, die Hochzeitspaaren gespielt werden. Und ein Geldgeschenk in Form von Flaschenpfand ist ja auch mal eine nette Idee.

  9. wer weiss schon ob das reste sind oder scherz.

    und zum thema bier: es geht nichts über eichbaum :]

  10. nich schlecht. :D wenn man dem bild wirklich glauben schenken soll, war auf der party ja die hölle los, aber irgendwie sehen die flaschen auf dem rasen so gewollt verteilt aus! *g* aber andererseits, warum sollte jemand so viele bierflaschen sammeln?! *g*

  11. Renario

    Was mir dazu noch einfällt… wo ist eigentlich die flut im garten?
    Bier fordert ja seinen Tribut in solchen Mengen. Irgendwo müsste doch ein kleiner dümpel zu sehen sein. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén