Matrix – Nacherzählt von einer Mutter

Nicht jeder ist ein Filmfan. Umso schwerer ist es dann natürlich wenn man den Inhalt eines Films nacherzählen soll. Nehmen wir zum Beispiel einen Klassiker wie „Matrix“. Eigentlich eine einfache Handlung für den geübten Zuschauer.

Doch was passiert wenn ein Sohn seine Mutter bittet, die Handlung von „Matrix“ nachzuerzählen? Ganz klar: die Mutter hat offensichtlich einen komplett anderen Film gesehen als alle anderen. Denn wir können uns nicht an einen Figur namens Moshimo erinnern. Ihr?

Dieser Artikel ist Teil des Frühjahrsputz 2015 auf doraj.com

Ähnliche Artikel

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.