Woohoo! 2015!

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lassen wir es krachen!

Der Druck das perfekte Silvester zu haben ist nicht ganz ohne. Deshalb lässt es die flauschige Redaktion im heutigen Jahr ruhig angehen.

Gesündigt (kulinarisch gesehen) wurde natürlich schon mehr als ausreichend. Die Weihnachtsessen bei Großmutter, Mutter, Verwandten, Bekannten und entfernten Kollegen haben wir hinter uns. Jetzt nehmen wir uns alle wieder vor weniger zu trinken, rauchen, essen und natürlich deutlich mehr Sport zu machen. Bildung darf auch nicht fehlen. Endlich mehr Zeit haben Bücher (die Zeit wird dann wohl nur für Comics reichen) zu lesen und das ein oder andere neue zu lernen. Macht das nicht. Nehmt euch nicht zuviel vor. Lieber 1-2 richtige Sachen, die auch jemand schafft der nicht mit Vornamen Herkules oder Superman heißt.

Und das nächste Jahr wird toll. Wir alle werden ganz viele tolle Sachen sehen und erleben. Denn dieses Jahr steckte schon voller Überraschungen. Größtenteils positiv, andere nicht ganz so positive.

In diesem Sinne,
wir sehen uns auf der anderen Seite.

Und jetzt noch ein kleiner grammatikalischer Hinweis vom Chef-Controller höchstpersönlich.

sylvester-vs-silvester


Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.