T-Mobile Flashmob in Heathrow

Wir hatten ja erst vor kurzem den Coke Zero Flashmob. Dieser erinnerte mich an den musikalischen Flashmob von T-Mobile am Flughafen von Heathrow aus 2010. Reisende wurden dabei von Sängern und Tänzern begrüßt. Sehr genial gemacht, da absolut keine Instrumente benutzt wurden.

Besonders der Teil mit Iggy Pop’s “The Passenger” (ab 1:19) hat der gesammten Redaktion gut gefallen.

Ähnliche Artikel

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.