USA und die Meinungsfreiheit

Bei einem Inlandsflug in den USA ist es zu einer hitzigen Debatte um das T-Shirt einer Passagierin gekommen. Auf dem Kleidungsstück waren drei US-Politiker und eine deftige Bemerkung zu sehen. Während eines Zwischenstopps musste die Frau aussteigen. (spiegel.de)

Das Land der unbegrenzten Schwachsinnigkeiten. Bald wird es Zeit für eine eigene Kategorie “USA”, oder?