Das flauschige Blog est. 2004

Oceans Twelve und der vermisste Song

Oceans Twelve und der vermisste Song - Nikkfurie

Kennen Sie das Gefühl einen Soundtrack zu kaufen wegen EINEM Lied und dann ist das Lied noch nichtmal drauf? Genauso erging es uns als wir uns den Oceans Twelve Soundtrack zu Gemüte führten.

Im Film “tanzt” der französische Dieb durch Lichtschranken und in genau dieser Szene läuft von “Nikkfurie – Thé a La Menthe”.

Aber es gibt den fehlenden (und besten Track) als kostenlosen Download. Und wie es so schön heisst: gute Musik sollte man teilen.

Link (audiostreet.net)

UPDATE
Da der obere Link wohl tot ist, empfehlen wir diesen Link. (.zip)

Zurück

Heute: Finde die Kopie

Nächster Beitrag

Freundin loswerden leichtgemacht

  1. Jeriko

    Da brat mir doch einer nen Storch … ich dacht immer Red Tape is von Agent Provocateur, so wie es auch aufm Schakal Soundtrack is… jetzt bin ich verwirrt

  2. stimmt. klingt auch beim besten willen nach nem remix. aber der fokus liegt ja eh auf dem anderen track.. :]

  3. Flo

    Absolut, genau dieses Lied hab ich gesucht, danke Euch Jungs!
    Der Link ist tot, aber wofür gibts den Esel ^^.

    MfG Flo

  4. hab mal nen alternativen link in den artikel geschrieben. viel spass :]

  5. Sehrt, Martin

    Hi Ihr Lieben,

    den Nikkfurie – Thé a La Menthe habe ich gefunden. Was ich für meine liebe Freundin aber suchen würde ist dieser etwas traurig melancholische Song, den gegen Ende des Films eine Frau singt. Klingt irgendwie südamerikanisch… Kann mir bitte bitte jemand wieterghelfen?

    herzlichen Dank für jeden Hinweis bitte an obige email

    Euer Martin aus Hamburg

  6. Derpendja

    Ein Leidensgenosse – mir erging es exakt genauso. Seit Jahren mal wieder einen Soundtrack wegen einem Lied und dann…

  7. Anita

    Hallo Martin,
    das Lied das du meinst heißt “L’appuntamento” und wird gesungen von Ornella Vanoni :-)

    Liebe Grüße Anita

  8. Taxidriver

    Super, danke an diejenigen, die es möglich machten dieses Lied zu downloaden!!!

  9. DjAyFiReWiRE

    Hi Leute!
    Auch nochmal vielen Dank.
    Ich habe ebenso diese beiden Lieder
    auf dem Soundtrack vermisst.
    Wie kann es sein, dass grad diese bei-
    den Lieder “vergessen” wurden?
    Wir sind uns ja schließlich einig, dass
    sie zu den besten des Films gehören.

    MFG, FiWi

  10. gute frage, nächste frage.

    vielleicht gabs irgendwelche probleme mit den rechten oder so.. who knows.

  11. katha

    hi,ihr!
    super idee, den song als download anzubieten, da ich ihn vergeblich gesucht hab!!!!! gibts NIRGENDS zu kaufen, echt frustrierend!!!! ihr seid die besten!!!
    vielen dank!

  12. tobsen

    Wer das Lied noch sucht: Bei I-Tunes gibt es das Ganze (6:50 Minuten) für 99 Cent. Einfach nach La Caution, Thé à la Menthe (The Lazer Dance Version) suchen.

    Geiles Lied, danke für die Titelinfo. Ich habs gern mit 99 Cent unterstützt :)

  13. worshipper

    red tape klingt aber ziemlich nach einem remix….
    gibt es da keine originalversion?

  14. weiss nicht wie du noch auf red tape kommst, denn bei audiostreet gibts den download schon gar nicht mehr :|

    aber wie im ersten kommentar schon erwähnt ist das original von agent provocateur.

  15. golli

    ….so, jetzt brauchen wir nur noch ne Laser-Show und dann wird getanzt…
    vielen Dank ;)

    golligollito

  16. Oha!
    war wirklich kurz davor, mir den Soundtrack nur wegen DIESEM EINEN LIED zu kaufen :D

    Ihr habt mich nochmal gerettet, vielen dank!

  17. six

    vielen dank für den alternativ link :)

  18. Micha

    Ich kann mich nur bedanken für den link, hab auch mal ne ganze weile nach diesem einen track gesucht und dann aufgegeben, bis heute, und da stoß ich auf diese geniale sache. *hut ab*

    mfg micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén