Schlagwort: dokumentation

19.05.2019 / Trailer

Alex Gibney, bekannt durch Dokumentation wie Enron: The Smartest Guys in the Room und Going Clear: Scientology and the Prison of Belief liefert mit der 6-teiligen Doku-Reihe “Dirty Money” mal wieder erstklassiges Material ab. Diesmal direkt für Netflix, die sich mittlerweile einen sehr guten Ruf in Sachen Eigenproduktionen erarbeitet haben.

Diese Folgen sollte man unbedingt gesehen haben:

Hard Nox
Dieselskandal und VW. Vieles war bereits bekannt. Das jedoch Abgastests an Affen durchgeführt wurden (und zeitweise auch über Tests an Menschen nachgedacht wurde) war neu.

Payday
Rennfahrer zieht nebenbei ein Geschäft für Kleinkredite auf und zieht seine Kunden hierbei mit zwielichtigen Vertragsklauseln über den Tisch. Er selber sieht sich als Opfer.

Drug Short
Absolute Empfehlung. Jeder der sich schon einmal über steigende Preise bei Medikamenten aufgeregt hat, wird bei dieser Folge einen etwas höheren Puls bekommen. Martin Shkreli (erhöhte den Preis des Medikaments Daraprim von 13,50$ auf 750$ pro Tablette) ist gegen Valeant geradezu ein Pfadfinder.

19.05.2019 / Trailer

Das sieht doch mal aus als hätte da jemand seine Arbeit gemacht. Eine Dokumentation über Videospiele in der bekannte Größen der “Szene” und Pixelliebhaber zu Wort kommen. Ansonsten gibt es ja immer nur die 0815 Berichte in Plusminus in der die bösen Ego-Shooter verteufelt werden.

Jetzt gibt es erstmal den Trailer. Ab Sommer den ganzen Rest.

Zach Braff (“Scrubs”), Will Wheaton (“Star Trek: TNG”), Cliff Bleszinski (“Gears of War”) und und und …

19.05.2019 / Trailer

Batman Begins / The Corporation

Morgen ist Kinotag und wir haben natürlich wieder flauschig frische Empfehlungen.

Da wäre Batman Begins (Trailer), der hoffentlich endlich zurück zum düsteren Batman gefunden hat.

Sowie “The Corporation” (Trailer), den wir schon damals empfohlen haben. Eine bisweilen beängstigende Dokumentation über Firmen und ihre Gier.